Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Grillninjas statt Fast Food

Wer das Wort „Grill-Ninjas“ das erste Mal hört, denkt unweigerlich an Actionfilme aus Hollywood. Doch bei den Grill-Ninjas geht es keineswegs um Kung Fu und Karate, sondern vielmehr um Schnitzel und Salate – und das aus ökologischem Anbau und artgerechter Haltung.
Die gemeinnützige Initiative mit dem klangvollen Namen besucht seit mehreren Jahren Schulen, um Kindern und Jugendlichen gutes und gesundes Essen näher zu bringen.
Gesponsert von der Mittelbrandenburgischen Sparkasse waren die Grill-Ninjas vor kurzem auch bei uns an der Schule zu Gast und haben einen Vormittag lang mit rund 30 Mädchen und Jungen leckeres Essen zubereitet, frei nach dem Ninja-Motto „Wer sagt, dass gesundes Essen nicht cool sein kann“. Als Belohnung fürs Mitmachen bekamen die Kinder sogar noch ein Ninja-T-Shirt geschenkt – cool, oder?


Text: Hans-Bernhard Henkel-Hoving                         Fotos: Viola Heinze

Fotoserien

Grillninjas (MO, 19. Juni 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 19. Juni 2023

Weitere Meldungen

Achtung! kurzfristige Absage der Elternkonferenz am 4.06.2024

ACHTUNG!  Sehr geehrte Elternvertreterinnen und Elternvertreter,  die für morgen geplante ...

120 kleine Monsterjäger