Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bundesjugendsspiele 2024

Nach langer Zeit führten wir an der Grundschule Nord wieder ein Sportfest durch. Diesmal in Form der Bundesjugendspiele als Wettbewerb. Dieser besteht aus einem Vierkampf mit Weitwurf, Weitsprung, Sprint und einem Ausdauerlauf. Neben diesen Stationen führten wir noch einen Klassenwettbewerb im Standweitsprung durch und die Kinder konnten sich im Becherpusten gegenseitig herausfordern. Am Mittwoch begannen die Klassen 1-3 bei strahlendem Sonnenschein. Leider mussten wir wegen eines Regengusses den Wettbewerb für manche Gruppen unterbrechen, aber die Wettkämpfe werden in der kommenden Woche fortgeführt. 

 

Die Klassen 4-6 konnten am Donnerstag zeigen, wie gut sie trainiert haben. Als Startdisziplin liefen die Kinder gemeinsam über 15 bzw. 30 Minuten den Ausdauerlauf. Die Kinder haben sich gegenseitig super motiviert und angefeuert. Anschließend wurden sie von Ihren Klassenlehrern an die weiteren Stationen begleitet. Wir hatten fleißige Unterstützung von Eltern und den Klassen 6c, 6a und der 5a als Helfer an den Stationen, und einen spontanen Schnupperkurs in Volleyball, der den Kindern nach dem Sportfest angeboten wurde. Vielen Dank dafür! 

 

 

 Foto (4) BJS 2024 

 Foto (3) BJS 2024 

 Foto (2) BJS 2024 

 Foto BJS 2024 Text und Bild: Johannes Semmer

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 21. Juni 2024

Weitere Meldungen

Spenden-Café zur „Nullten“-Stunde

Kurz vor der Sommerpause durften die künftigen Erstklässler jetzt zum ersten Mal in die Schule ...

Talentefest der Grundschule NORD 2024

Große Show der kleinen Talente Ob Poptänze oder Geigenklänge, Comedy oder Zaubertricks, ...